Wahl-o-Mat

on Jun 4, 09 in Allgemein by with No Comments

Jetzt ist es wieder so weit: Am kommenden Sonntag wird zur gerufen. Als erstes ruft Europa zur .

Es gibt jetzt ein nettes Gimmick mit dem man seine eigenen Positionen mit denen der Parteien vergleichen kann. Die Bundeszentrale für politische Bildung hat allen 32 zur Eurowahl zugelassenen Parteien einen Fragebogen zugesand. 29 davon haben geantwortet.

Nun beantwortet man auf Wahl-O-Mat diese Fragen mit einfachen “stimme ich zu”, stimme ich nicht zu”, “neutral”. Es ist ein m.M. nach guter Querschnitt der politischen Themen (Steuern, Gen, Außenpolitik, Europa etc.). Nach Beantwortung kann man sogar einige Themen noch gewichten.

Dann hat man die Möglichkeit die Antworten mit bis zu 8 Parteien zu vergleichen.

Nach der prozentualen Übereinstimmung kann man sich auch die Details der einzelnen Fragen ansehen.

Recht spannende Sache. Man kann auf jeden Fall seine “gefühlte” Nähe zu einer Partei etwas überprüfen.

Meine Präferenz korreliert übrigens mit dem Ergebnis.

PS: Wenn mein Sohn schon wählen dürfte, würde er bestimmt die Piraten wählen

Pin It

Related Posts

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


8 − 3 =

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

« »

Scroll to top