Tierpark Sababurg

on Okt 27, 09 in Göttingen by with 1 Comment

Der Tag war heute einfach zu schön, um ihn in der Wohnung zu vergammeln. Da haben wir gleich nach dem Frühstück beschlossen, einen Ausflug in die nähere Umgebung zu machen.

Der Tierpark Sababurg liegt ca. 35 km von Göttingen entfernt in der Nähe der Weser. Allein die Fahrt war schon ein tolles Erlebnis mit der Weserüberfahrt in Hemeln mit der Fähre.

jelle-mit-stock

Bei noch etwas gemischtem Herbstwetter kamen wir am Tierpark an der Sababurg an. Im laufe des Tages wurde es dann aber immer schöner. Ein perfekter Herbsttag. Der Tierpark Sababurg ist recht weitläufig und bietet viel zu sehen: Pinguine, Hasen, Wölfe, Luchse und aber viele heimische Tiere (bzw. ehemals heimische). Für die Kinder waren natürlich die die Streichel-Zonen ein Erlebnis für sich. Ich bin so auch mal wieder in Kontakt mit Schafen, Ziegen, Eseln und Hängebauchschweinen gekommen.

Nach 4 Kilometern gönnten wir uns jeder eine Bratwurst und haben noch ein wenig die Herbstsonne genossen.

Ein sehr schöner Tag im ältesten Tierpark Europas (seit 1570!).

Der Tierpark Sababurg bietet zusätzlich ein vielfältiges Programm, was wir allerdings nicht wahrgenommen haben:  Eine Greifvogelshow, für die Kinder Basteln mit Kürbissen oder eine Bahn für die, die nicht zu Fuß gehen wollen. An mehreren Plätzen kann man Grillen.

Mit 14,- Euro für die Familie vom Preis erträglich.

weitere Infos:  Tierpark Sababurg

der Ausflug in Bildern:

Pin It

Related Posts

One Response to Tierpark Sababurg

  1. SabrinaWeb sagt:

    Mein Bursche ist gerade die ersten Schritte gegangen. Solche Stunden sind echt unvergesslich! Leider wird der Kleine viel zu schnell groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

« »

Scroll to top